ich war ja schon versucht, dem faymann für seine überlebenskünste respekt zu zollen.

a bissl wie a katz, ist er immer wieder auf den beinen gelandet.

ihr wissts schon die gschicht mit den neun leben und so.

 

aber jetzt is doch vorbei mit ihm.

nix mehr mit durchhalten.

offensichtlich sind die vielen leben verbraucht.

da hat wer am 1. mai mit den taferln „werner, der kurs stimmt“ prophetische vorahnungen gehabt.

 

für den faymann is es jetzt also vorbei.

die spö dagegen glaubt auf diese weise wieder oberwasser zu bekommen.

 

wobei ich ja glaub, „die“ spö gibts ja nimmer.

ganz egal, wer jetzt grosser vorsitzender und bundeskanzler wird, halt ich es für unmöglich, dass der den spagath zwischen zb sektion8 oder dem babler seinem kompass und zwischen dem foglar oder dem niessl irgendwie schaffen kann.

da liegen welten dazwischen.

 

namen gibts ja für dieses nachfolgespiel.

kern dürfte der grosse favorit sein.

der zeiler hat sich auch schon angetragen.

und der doskozil wird als aussenseiter gehandelt.

vielleicht machts der foglar aber auch gleich selber.

auf den häupl tät ich ned wetten.

ich überleg mir trotzdem, ob ich ins wettbüro geh.

 

natürlich werden jetzt die „angeblich“ linken in der spö die grosse erneuerung ausrufen und mit „zurück in die zukunft“ ein besinnen auf die alten werte der sozialdemokratie einfordern.

und die „rechten“ machtpolitiker werden unbeeindruckt weiterhin den fpö-kurs weiterfahren.

 

der crash, auf den die spö in den letzten tagen zugesteuert, ist also bei weitem nicht aufgehoben, sondern nur ein bissl verschoben.

ein bissl ist es in der spö wahrscheinlich grad wie im aug von einem taifun.

wie lang wirds dauern, bis dieser moment vorbei ist?

und welche rolle wird die övp dabei spielen?

 

ich hab ja leider keine glaskugel.

nur so ein gefühl.

und das sagt mir, dass es nicht wirklich besser wird.

ned amal andas.

 

in diesem sinne:

bleibt´s gsund und losst´s eich nix gfoin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite