ich mach mir wirklich sorgen um den kurz.

was wird der kurz jetzt bloss machen?

jetzt hat er ja alles, was er eigentlich wollt wie er damals beim moulin rouge mit dem geilomobil angefangen hat.

er ist bundeskanzler?

und es war ihm auch ziemlich egal, wie er das geworden ist.

da muss ma schon das eine oder andere grausliche bild in kauf nehmen.

 

und jetzt?

 

vielleicht bundespräsident?

oder UN-General?

 

aber das ist für einen messias, der übers wasser gehen kann ja eigentlich auch nur eine zwischenstation.

da muss jetzt schon ein ganz anderes karriere-highlight her.

jetzt könnt er eigentlich nur noch papst werden.

papst sebastian der erste.

wenn ma sich anschaut, wie oft er schon situationselastisch seine positionen gewechselt hat, bin ich mir sicher, dass er diesen gesinnungsschwenk auch noch hinkriegt.

wo er doch ohnehin meint, dass er christlich-sozial ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.