Wenn du nun Almosen gibst, sollst du es nicht vor dir ausposaunen, wie es die Heuchler tun in den Synagogen und auf den Gassen, damit sie von den Leuten gepriesen werden. Wahrlich, ich sage euch: Sie haben ihren Lohn schon gehabt.

Matthäus 6:2 | LUT |

 

So stehts geschrieben in der Bibel.

Und unser Kurz- und vielleicht bald wieder Kanzler sagt ja in einem Interview, dass der Glaube und christliche Werte in seinem Leben eine wichtige Rolle spielen.

 

Aber vielleicht hat er ja auch selber gar nix gegeben?

Wahrscheinlich ist vom vielen Politikergehalt nicht viel übergeblieben, weil er jetzt seine Friseurrechnungen selber zahlen muss.

Er posaunt nur raus, das andere gutes getan haben.

Das tät ziemlich gut zu ihm passen.

Ein Gockel, der sich mit fremden Federn schmückt.

Er ist die fleischgewordene Bigotterie und Heuchelei.

Mit Hilfe von Politikern am Telefon wurden am heiligen Abend  € 9 Mio für Bedürftige bei Licht ins Dunkel gesammelt. Die Regierung unter Kurz gab für Medien deutlich mehr aus und sowohl Kanzler als auch Vizekanzler hatten ein höheres „Sonderbudget“ (je €15,4 Mio).

Kurz hat mit seiner „Schnöseltruppe“ und den vom Hysterikerbericht schöngewaschenen „Fast-doch-nicht-Nazis“ massiv für die Verschlechterung der Lebenssituation von vielen Menschen gesorgt. Die neue Sozialhilfe als gekürzte Mindestsicherung wurde vom VfGH letztendlich wieder aufgehoben. Die Indexierung der Familienbeihilfe wird wohl vor dem EU-Gericht ein ähnliches Schicksal drohen. Dazu viele weitere Kürzungen z.B. bei NGOs.

Ich kann grad gar nicht in Worte fassen, wie sehr mir das alles gegen den Strich geht!

 

„Barmherzigkeit ist die Ersäufnis des Rechts im Mistloch der Gnade.“

melde dich zum newsletter an. du wirst sofort über neue posts informiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.