Kauft Wühlmäuse

Hamster sind ausverkauft

 

Und wenns denn sein muss vielleicht auch einen Wombat.

 

Im Ernst:

 

Natürlich ist adäquates Verhalten angesichts der Gefahren des Corona-Virus, vor allem für besonders gefährdete Personengruppen, angebracht.

„Hamster“-Käufe zählen aber nicht dazu.

 

Unangebracht ist auch die Inszenierung unseres „Kanzlers“ und seines Gehilfen Nehammer.

Der eine will die Grenzen für den Virus schliessen und der andere „mit aller Härte“ dagegen vorgehen.

Fehlt nur noch Verteidigungsministerin Tanner die droht: „Das Virus wird mich noch kennenlernen.“

melde dich zum newsletter an. du wirst sofort über neue posts informiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.