meinte jedenfalls im jahr 1999 der manson

also nicht derjenige, der jetzt das zeitliche gesegnet hat.

der andere.

der mit dem monroe-vornamen.

 

ich bin ja auch schon ein etwas älterer herr.

und natürlich bin ich auch mit der rockmusik der 60er und 70er sozialisiert worden.

led zeppelin, who, deep purple, black sabbath, pink floyd usw. usw.

 

und wie sich das halt so gehört, hör ich das auch immer noch und immer wieder.

aber anders als der herr manson und auch was ich sonst so desmanchen vernehme, nämlich:

es gibt keine neue gute rockmusik, glaub ich das nicht.

und das möchte ich heut ein bissl dokumentieren.

es gibt.

und zwar wirklich ziemlich gute sachen.

 

nicht nur hard-rock, sondern auch so in richtung tom waits, nick cave oder leonard cohen gehend.

 

ich hab ein bissl was als appetizer rausgesucht.

 

fang ma an mit beth ditto.

die ist nicht ganz so neu, und bekannt von gossip, also eh schon eine grosse nummer  – aber in ihrem soloalbum gibt’s einen richtigen knaller

 

 

ein bissl härter und bei weitem nicht so hitverdächtig – white miles – but headbangig yeah!

schon seit zehn jahren „am markt“ aber weitgehend unbekannt – aber ziemlich gut: black rebel motorcycle club. hier was aus dem neuen album.

und dann was ganz aussergewöhnliches. und man tät auch überhaupt nicht vermuten, dass von dort – nämlich aus polen! – so super leiwande musik kommt – me and that man

ganz neu entdeckt hab ich warhaus.

erst über eine geniale dylan-coverversion

aber nur coverversion wär noch nix was meine aufmerksamkeit fesselt.

aber dann das neue album – und dann das da

mit dem text

Will you let me in?

Or take it away?

Let me choose you again

Tomorrow is a night away

 

wenn das nicht genial ist

 

mein ganz persönlicher sommerhit war ja das da – aber dezidiert nicht nur wegen hut und sonnenbrille

und die jungs könnens deutlich härter – und die gehören auch jetzt zu meinen favorits

ich find die typen extrem cool

und für die nostalgiker hab ich auch noch was – aber wohl eher auch nicht so bekannt

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.